RH-Unterausschuss tagt am 30. Juni

29. Juni 2006, 13:44
3 Postings

Ex-Bawag-General Flöttl und ehemaliger Bawag-AR-Präsident Tumpel geladen

Wien - Der Unterausschuss des Rechnungshofausschusses des Nationalrats wird sich am 30. Juni wieder mit der Causa Bawag befassen. Für Freitag nächster Woche, den 30. Juni, wurde eine Sitzung einberaumt, bestätigten Mitarbeiter von ÖVP und SPÖ. Als Auskunftspersonen werden Walter Flöttl (82), von 1981 bis 1995 BAWAG-Generaldirektor, sowie Arbeiterkammerpräsident Herbert Tumpel, von 1987 bis 1997 BAWAG-Aufsichtratspräsident, geladen.

Bei der ersten Sitzung des RH-Unterausschusses am 8.Juni wurde fast sieben Stunden lang getagt und dabei mehrere Auskunftspersonen, darunter Finanzminister Karl-Heinz Grasser, zur Rolle der Bankenaufsicht bei der Bawag-Affäre befragt.

Link

Bawag
Share if you care.