Computerspiele-Entwickler 10tacle mit Ausgabepreis von 11,75 Euro

26. Juni 2006, 10:20
posten

Damit liegt der Emissionspreis genau am unteren Ende der Zeichnungsspanne

Der deutsche Computerspiele-Entwickler 10tacle gibt seine Aktien im Zuge des geplanten Börsengangs zu je 11,75 Euro an Anleger ab. Das teilte das Unternehmen am Mittwoch in Darmstadt mit.

Damit liegt der Emissionspreis genau am unteren Ende der Zeichnungsspanne von 11,75 bis 13,50 Euro. Die Aktien sollen von diesem Donnerstag (22. Juni) an im Geregelten Markt (General Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt werden. (APA/dpa)

Share if you care.