Press Grand Prix für Südafrika

21. Juni 2006, 21:00
posten

Agentur FCB aus Johannisburg mit dem Sujet "Periscope" für den Kunden Lego erfolgreich

75 Awards wurden von der Press-Jury unter dem Vorsitz von David Droga bei den 53. Cannes Lions vergeben. Der Grand Prix ging an die Agentur FCB aus Johannisburg mit dem Sujet "Periscope" für den Kunden Lego.

Neben dem Grand Prix vergab die Jury in der Kategorie Press 11 Löwen in Gold, 16 in Silber und 47 Lions in Bronze. Nach Südafrika gingen zusätzlich zum Grand Prix noch ein Löwe in Silber und fünf in Bronze. "Löwenstärkste" Nation im Bereich Press war Frankreich mit zwei goldenen, zwei silbernen und 5 bronzenen Lions.

Mit 64 Kreativarbeiten war Press zwar die Kategorie mit den meisten Einreichungen aus Österreich, auf der Shortlist konnte sich leider keine der Kreativarbeiten platzieren. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.