Donnerstag: Ulysses

21. Juni 2006, 18:55
posten

1.10 bis 3.10 | ZDF | FILM | GB 1967, Joseph Strick

Minutiös werden 24 Stunden Leben des Dubliner Juden Leopold Bloom (Milo O'Shea) beschrieben. In einer Mischung aus Realismus und deftiger Symbolik versucht der Film des auf Stoffe der literarischen Moderne abonnierten Regisseurs Strick ("Wendekreis des Krebses", 1969) den Roman von James Joyce auf die Leinwand zu bringen und bleibt mehr manieristisches Exzerpt als Verfilmung. Aufgrund der Beibehaltung von Joyces Alltagssprache bekam der Film zu seiner Entstehungszeit Schwierigkeiten mit der Zensur.
Share if you care.