SCR Altach holte Mario Bolter

27. Juni 2006, 16:44
posten

Verteidiger kehrt leihweise aus Pasching ins "Ländle" zurück

Bregenz - Vor dem ersten Testspiel am (heutigen) Mittwoch in Volders (18 Uhr) gegen den Stranzl-Verein Spartak Moskau hat Fußball-Bundesliga-Aufsteiger Cashpoint SCR Altach einen neuen Spieler verpflichtet. Die Vorarlberger holten vom FC Superfund Pasching Verteidiger Mario Bolter auf Leihbasis zurück ins "Ländle".

Der U21-ÖFB-Teamspieler und frühere Akteur von SW Bregenz unterschrieb für die Rheindörfler einen Ein-Jahres-Vertrag, der auch eine Option enthält. Bolter ist erst der zweite Einkauf der Truppe von Trainer Michael Streiter in diesem Sommer nach Defensivspieler Christoph Cemernjak (SC Schwanenstadt).(APA)

Share if you care.