Windows Live Messenger 8.0 gestartet

31. Juli 2006, 10:23
posten

Microsoft bringt nun die ersten Produkte seiner neuen Online-Dienste an den Start

Microsoft startet im Rahmen seiner Online-Dienste "Windows Live" nun mit der finalen Version des neuen Windows Live Messengers 8.0.

Einige Änderungen

Im Vergleich zur im Mai veröffentlichten öffentlichen Betaversion gab es nur einige kleinere Änderungen. So wurden unter anderem die VoIP-Funktionen überarbeitet. Laut ersten Testberichten lassen sich nun etwa die so genannten "Tabs", die nicht immer auf die Gegenliebe der AnwenderInnen gestoßen waren, einfach deaktivieren. Neben einer überarbeiteten Oberfläche bietet die finale Version nun auch die volle Integration in Windows Live.

Mehr Online-Dienste

Im Rahmen von "Windows Live" möchte der US-Softwarekonzern nach und nach immer mehr Dienste und Services zum Download anbieten.(red)

Share if you care.