Stimmen: "Chancen weiterhin groß"

19. Juni 2006, 20:41
posten
Oleg Blochin (Teamchef Ukraine): "Wir wussten, dass es ein entscheidendes Spiel wird, und wir haben die Aufgabe angenommen. Wir müssen nun auch gegen Tunesien gewinnen. Unsere Chancen im Turnier sind weiterhin groß, obwohl es viele große Mannschaften gibt. Wir werden uns in das Turnier hinein kämpfen."

Marcos Paqueta (Teamchef Saudi-Arabien): "Meine Burschen haben das ganze Spiel gekämpft und haben sich nicht aufgegeben. Wir sind in der Lage, darüber hinweg zu kommen und im nächsten Spiel ein anderes Bild abzugeben."

Andrej Woronin (Ukraine): "Nach dem peinlichen 0:4 gegen Spanien wollten wir zeigen, dass wir spielen können. Wir hatten auch ein bisschen Glück. Unser Ziel ist zunächst, die Gruppenphase zu überstehen. Hoffentlich kommen wir weiter und dann werden wir sehen." (APA)

Share if you care.