Sexistische Denkkategorien

8. Juni 2000, 22:40

Alexandra Bader zur gewünschten weiblichen Opferrolle

Die Ceiberweiber erinnern sich, dass die neuen Regierungsfrauen versprochen haben, ordentlich mitzumischen ... nun sieht es aber eher so aus, als daß Politikerinnen wie eh und je von Politikern und Medienmännern in sexistischen Denkkategorien eingeordnet werden. Bestes Beispiel bietet wie meistens "News" mit der Story über die steirische Freiheitliche Magda Jost-Bleckmann als "Gefallener Engel", was Alexandra Bader zum Anlass für einen Kommentar über die gewünschte weibliche Opferrolle genommen hat.

Siehe: Ceiberweiber

Share if you care.