Schauspielerin Erne Seder gestorben

27. Juni 2006, 12:05
3 Postings

81-Jährige war bekannt durch ihre Rolle als Frau Sokol in der ORF-Serie "Die liebe Familie"

Wien - Die Schauspielerin und Schriftstellerin Erne Seder ist am Freitag (16. Juni) im Rudolfiner Haus nach langer, schwerer Krankheit 81-jährig verstorben. Das gab eine enge Freundin am Montag gegenüber der APA bekannt. Bekannt wurde Seder durch die Rolle der Haushälterin Frau Sokol in der ORF-Serie "Die liebe Familie" (1980-1991).

Seder wurde am 8. Jänner 1925 in Wien geboren. Nach ihrer Rolle als "Frau Sokol" widmete sich die Schauspielerin, die Ensemble-Mitglied im Theater in der Josefstadt war, verstärkt dem Theater und der Schriftstellerei. So arbeitete sie unter anderen am Gloria-Theater und der Freien Bühne Wieden. Zuletzt erschien 2003 der Erzählband "Keine Katze wie du und ich" mit Geschichten für Katzenfreunde. (APA)

Share if you care.