Zwonarewa gewann in Birmingham

24. Juni 2006, 15:02
posten

Russin feierte den vierten Turniersieg ihrer Karriere beim Rasen-Event

Birmingham - Die Russin Wera Zwonarewa hat das Tennis-Turnier in Birmingham gewonnen und ihren vierten Sieg auf der WTA-Tour gefeiert. Die 21-Jährige setzte sich am Sonntag im Finale der mit 200.000 US-Dollar dotierten Rasen-Veranstaltung gegen die US-Amerikanerin Jamea Jackson mit 7:6 (14:12), 7:6 (7:5) durch. Die 19-jährige Jackson, die bisher noch kein Turnier für sich entscheiden konnte, hatte zuvor im Halbfinale überraschend die an Nummer eins gesetzte Titelverteidigerin Maria Scharapowa aus Russland mit 6:4,6:4 ausgeschaltet. (APA/dpa)
Share if you care.