Sound of Africa - Konferenz der Österreichischen EU-Plattform

23. Juni 2006, 19:26
posten

Im Mittelpunkt der Tagung steht die Fragestellung: "A way out of poverty?"

Die Österreichische EU-Plattform entwicklungspolitischer Nichtregierungsorganisationen veranstaltet in Zusammenarbeit mit Concord eine internationale Konferenz zur EU-Afrika Strategie, unter der Fragestellung "A way out of poverty?". Die Konferenz "Sound of Africa" wird die erste Gelegenheit sein, bei der alle Stakeholder, sprich Beteiligten der Entwicklungszusammenarbeit die Auswirkungen, Möglichkeiten und Herausforderungen der EU-Afrika-Strategie diskutieren. (DER STANDARD, Printausgabe, 17./18. 6.2006)
Die Konferenz findet am 22. und 23. Juni statt, Tagungsort ist der Hochholzerhof (Bawag/ PSK),
Seitzergasse 2-4, 1010 Wien.
Informationen unter: reichearmewelt.at
  • Bild nicht mehr verfügbar

    Krankheit, Kriege und Hunger, das sind die afrikanischen Themen auf der Nachrichten-und Medienagenda. Aber Afrika ist viel zu groß für eine kurze Nachrichtenzeile, zu komplex für Verallgemeinerungen.

Share if you care.