Demner, Merlicek & Bergmann "Österreich"isch

19. Juli 2006, 14:23
10 Postings

Nach "langjähriger guter Beziehung" vergeben Fellners den "Österreich"-Etat

Die Lauchnkampagne der neuen Fellner-Tagezeitung wird von Demner, Merlicek & Bergmann in Szene gesetzt. Wie horizont.at berichtet, verzichtete Wolfgang Fellner auf einen Pitch und betraute die Wiener Agentur nach "langjähriger guter Beziehung" mit dem Etat. Erstmals werden in diesem Unterfangen die Herren Demner und Bergmann persönlich den Kunden betreuen, bisher arbeiteten sie getrennt voneinander für ihre Auftraggeber. (red)

Share if you care.