Industrieproduktion in Eurozone im April 0,6 Prozent unter Vormonat

19. Juni 2006, 20:44
posten

Rückgang um 0,1 Prozent in gesamter EU-Zone

Luxemburg/Wien - Die saisonbereinigte Industrieproduktion ist in der Eurozone im April 2006 im Vergleich zum März um 0,6 Prozent gefallen. Im März war sie um 0,6 Prozent gestiegen, nachdem sie im Februar stabil geblieben war. Die Produktion der EU-25 ist im April um 0,1 Prozent zurückgegangen, gab das EU-Statistikamt Eurostat am Freitag in Luxemburg bekannt.

Im März hatte die Produktion um 0,5 Prozent zugenommen, und im Februar war sie gleich geblieben. Gegenüber dem Vorjahresmonat stieg die Industrieproduktion im April 2006 in der Eurozone um 1,9 Prozent und in der EU-25 um 2,1 Prozent. (APA)

Share if you care.