JoWood fährt Verlust von 18,1 Millionen Euro ein

23. Juni 2006, 10:23
1 Posting

Umsatz 2005 ging auf 6,5 Mio. Euro zurück

Der börsenotierte steirische Computerspieleproduzent JoWood hat im Krisenjahr 2005, in dem das Unternehmen nur knapp der Insolvenz entging, einen Verlust von 18,1 Millionen Euro eingefahren.

Umsatz 2005 ging auf 6,5 Mio. Euro zurück

Im vorangegangenen Geschäftsjahr 2004 betrug der Verlust sogar 29,7 Mio. Euro. Der Umsatz 2005 ging auf 6,5 Mio. (2004: 17,2 Mio.) Euro zurück. (APA)

Link

JoWood

Share if you care.