Stimmen: "Gelingt mir nicht alle Tage"

15. Juni 2006, 23:50
2 Postings
Fredrik Ljungberg (Schweden-Torschütze): "Das war einer meiner berühmten Kopfbälle. Das gelingt mir auch nicht alle Tage."

Lars Lagerbäck (Schweden-Teamchef): "Ich zolle dem Gegner aus Paraguay meinen vollen Respekt. Sie haben gut gespielt, aber heute war das Glück auf unserer Seite. Es ist schon ein wenig frustrierend, wenn man im Spielverlauf so viele Chancen auslässt, aber jetzt bin ich natürlich sehr glücklich, dass wir gewonnen haben. Ab morgen gilt unser voller Fokus dem England-Spiel.

Ibrahimovic hat sich am Bein verletzt und da hat mir die medizinische Abteilung in der Halbzeit geraten, ihn auszuwechseln, damit er uns im Turnierverlauf weiter zur Verfügung steht. Allbäck hat seine Sache aber gut gemacht, auch wenn ihm kein Tor gelungen ist."

Anibal Ruiz (Paraguay-Teamchef): "Diese Niederlage ist ganz bitter - aber so ist das Leben. Es war ein sehr ausgeglichenes Match, aber die Schweden hatten viel mehr Möglichkeiten. Santa Cruz war leider zu müde. Mit der Einwechslung von Dos Santos wollten wir stärker auf Angriff setzen und dadurch unser taktisches Konzept verändern. Ich bin von tiefem Schmerz erfüllt und werde deshalb auf der Pressekonferenz keine Fragen beantworten."

Nelson Valdez (Paraguay-Stürmer): "So dominant waren die Schweden nicht, wir haben auch unsere Chancen gehabt. Es tut weh, dass wir so spät das Tor gekriegt haben. Ich glaube, wir haben auch alles gegeben, wir hätten auch wenigstens einen Punkt verdient gehabt. Nun müssen die Koffer packen."

Share if you care.