Luftangriff tötet drei Palästinenser

17. Juni 2006, 16:30
posten

Israelische Armee: Männer wollten nahe dem Übergang Kissufim Bombe legen

Jerusalem - Die israelischen Streitkräfte haben am Donnerstagabend bei einem Luftangriff im Gazastreifen an der Grenze zu Israel drei militante Palästinenser getötet. Die drei wollten nach Militärangaben am Grenzzaun nahe dem Übergang Kissufim eine Bombe legen. (APA/AP)
Share if you care.