Palästinensische Demonstranten stürmten erneut Parlament

14. Juni 2006, 14:58
posten

Dweik aus Amtssitz vertrieben - Hamas-Abgeordnete angegriffen

Ramallah - Dutzende von palästinensischen Demonstranten haben am Mittwoch neuerlich das Parlamentsgebäude in Ramallah im Westjordanland gestürmt und den Parlamentspräsidenten Aziz Dweik von der radikalen Hamas zur Flucht gezwungen. Abgeordnete der regierenden Hamas wurden tätlich angegriffen. Die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes forderten die Zahlung ausstehender Gehälter.

Die Hamas-Regierung konnte seit ihrer Amtsübernahme vor mehr als drei Monaten wegen des internationalen Finanzboykotts keine Angestelltengehälter mehr zahlen. Hunderte Angehörige der Sicherheitskräfte und bewaffnete Anhänger der im Jänner abgewählten Fatah hatten bereits am Montagabend den Sitz der Regierung und das Parlament in Ramallah gestürmt. (APA/AP)

Share if you care.