Ex-Polizeichef der bosnischen Republika Srpska wurde ermordet

8. Juni 2000, 07:00

Ljubisa Savic war enger Mitstreiter von Karadzic

Bijeljina - Der ehemalige Polizeichef der Republika Srpska, Ljubisa Savic, ist Mittwoch Abend in Bijeljina in Bosnien-Herzegowina erschossen worden. Die Nachrichtenagentur Beta berichtete unter Berufung auf Augenzeugen, der Mit-Gründer der Demokratischen Serbischen Partei des als Kriegsverbrecher gesuchten Radovan Karadzic wurde um 21.00 Uhr in seinem Auto erschossen.

Savic war bis 1998 Polizeichef in der Republika Srpska gewesen. Dann wurde er wegen Amtsverfehlungen von der internationalen Polizeitruppe abgelöst. (APA/dpa)

Share if you care.