Mutter-Tochter-Beziehungen

14. Juni 2006, 07:00
38 Postings

Christiane Northrup zeichnet ein völlig neues Bild der weiblichen Entwicklung

Nach Christiane Northrups Bestsellern "Frauenkörper Frauenweisheit" und "Wechseljahre", liegt jetzt das Buch zu den wichtigsten Banden im Leben aller Frauen vor: die Beziehung zu unseren Müttern und zu unseren Töchtern. Christiane Northrup zeichnet ein völlig neues, aufregendes Bild der weiblichen Entwicklung und durchleuchtet die "fünf Facetten weiblicher Kraft". Diese reichen von der Kraft des Körpers und der Selbstfürsorge über die Kraft der Beziehungen und der Flexibilität bis hin zur Lust am Leben.

Besonders gefielen mir die Kapitel "Die Anatomie der Selbstachtung – Sieben Schlüssel zum Wohlbefinden" und "Die Grundlagen der Gesundheit – Das Werkzeug für eine gute Selbstfürsorge". Gut tut es, endlich einmal ausführlich Positives, Reales, Berührendes, aber auch Schmerzhaftes über Mütter und Töchter zu lesen. Viele Fallbeispiele – auch aus dem Leben der Autorin -, konkrete Hinweise zu unserer Körperfrau, Berichte verschiedener inniger Verbindungen zwischen den Frauengenerationen, ganzheitliche Blickweisen gepaart mit aktuellster Schulmedizin, - immer wieder etwas Neues über biologische Vorgänge in unseren Frauenkörpern und vieles mehr -, machen dieses Werk schon jetzt zu einer Klassikerin!

Mit viel alternativ- und schulmedizinischer Kompetenz, Fachwissen und Sachverstand, Humor und Herzenswärme, lässt uns eine erfahrene Frau an ihrer Lebenserfahrung und Klugheit teilnehmen. Dieses Buch ist einfach unverzichtbar für Töchter jeglichen Alters und schließlich ist jede Frau eine Tochter. Für Mütter von Töchtern, Adoptiv- und Pflegetöchter ist dieses Buch sowieso Pflichtlektüre!

Von Gastautorin Ruth Devime

Christiane Northrup:
Mutter-Tochter-Weisheit
Wege zu körperlicher und seelischer Gesundheit
Zabert Sandmann 2005
ISBN: 3898831361
Euro 25

Das Buch ist u.a. in der Buchhandlung Frauenzimmer erhältlich.
  • Artikelbild
    foto: zabert sandmann
Share if you care.