Ölpreis sinkt weiter

15. Juni 2006, 19:48
posten

Händler begründen Rückgang mit erwarteter schwacher Nachfrage

Singapur - Der Ölpreis ist am Mittwoch weiter gesunken und hat sich dabei der Marke von 68 Dollar angenähert. Im asiatischen Handel sank der Preis für ein Fass (159 Liter) der US-Sorte WTI zur Juli-Auslieferung um 44 Cent auf 68,12 US-Dollar (54,19 Euro). Ein Fass der Nordseesorte Brent kostete am Morgen 66,50 Dollar und damit 42 Cent weniger als am Vortag. Händler begründeten den Rückgang der Ölpreise mit einer erwarteten schwächeren Nachfrage. (APA/dpa)
Share if you care.