Stimmen: "Wichtige drei Punkte"

11. Juni 2006, 23:44
3 Postings
Pauleta (Torschütze): "Wichtig sind die drei Punkte. Angola hat sich gut geschlagen, ist viel gelaufen und hat uns Schwierigkeiten bereitet. Wir müssen noch zulegen, um weiterzukommen und uns in der kommenden Woche alle an der Nase nehmen."

Luis Figo (FIFA "Man of the Match"): "Es war ein wichtiges Ergebnis und der erste Schritt. Natürlich war es ein etwas magerer Sieg und wir müssen in den nächsten Spielen noch zulegen. Aber einige Teams hatten Schwierigkeiten. Viele haben Angola auch unterschätzt. Nach der frühen Führung haben wir den Rhythmus verloren. Angola hat gut gespielt und außerdem war es sehr heiß."

Luiz Felipe Scolari (Teamchef Portugal): "Es war genau das schwere Spiel, das wir erwartet haben. Wir haben gut angefangen mit dem frühen Tor, aber dann haben uns die Angolaner das Leben schwer gemacht. Wichtig ist, dass wir die drei Punkte im Rücken haben. Andere Teams wie Schweden haben sich auch sehr schwer getan und nicht gewonnen."

Luis Oliveira Goncalves (Teamchef Angola): "Wir haben sehr gut gespielt und hätten auch in der zweiten Halbzeit ein Tor erzielen können. Wir mussten viel improvisieren und haben auf unserem höchsten Level gespielt. Wir sind zum ersten Mal bei einer Weltmeisterschaft dabei, und wenn wir jetzt die Möglichkeit haben, die nächste Runde noch zu erreichen, wollen wir das versuchen. Aber unser nächster Gegner Mexiko ist sehr stark." (APA)

Share if you care.