Adidas will Nike überholen

29. Juni 2006, 16:12
2 Postings

Der Sportartikel­hersteller, derzeit noch Nummer Zwei am Weltmarkt, ist dem US-Konkurrenten auf den Fersen und will in zwei Jahren die Marktführerschaft übernehmen

Düsseldorf - Adidas, derzeit hinter Nike die Nummer Zwei, will laut Vorstandsmitglied Erich Stamminger in den nächsten Jahren Nike als Weltmarktführer ablösen. "Für mich steht fest, dass wir unseren Marktanteil, wo immer es geht, weiter ausbauen wollen. Und egal, wie schnell der Markt wächst: Wir wollen schneller wachsen", sagte er der "Wirtschaftswoche".

Die größten Zuwachsraten für seine Sportartikel sieht der Sportartikelhersteller laut Stamminger außer in den USA vor allem in China und Japan. "Wenn sich China und Japan so weiterentwickeln wie bisher, liegt dort 2010 hinter den USA der zweit- beziehungsweise drittgrößte Sportartikelmarkt der Welt", wird Stamminger zitiert. Deshalb gebe es auch eine Chance, Nike als Marktführer zu überholen, was Stamminger "so schnell wie möglich" anstrebt. (APA/ag.)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Adidas will Nike als Weltmarktführer ablösen.

Share if you care.