Grenzpolizei fand bei Hamas-Sprecher 4,5 Millionen Euro

12. Juni 2006, 17:36
5 Postings

Bardawil am Grenzübergang Rafah kontrolliert

Gaza - Die palästinensische Grenzpolizei hat bei einem führenden Mitglied der regierenden Hamas 4,5 Millionen Euro gefunden. Das Geld sei bei Salah al-Bardawil, dem Sprecher der Hamas-Parlamentsfraktion, während einer Kontrolle am ägyptisch-palästinensischen Grenzübergang Rafah entdeckt worden, teilte die Polizei am Samstag mit. Anders als in einem früheren Fall sei das Geld nicht beschlagnahmt worden. Es werde an die Hamas-geführte Regierung fließen.

Frankreich und andere EU-Staaten hatten gegen Bardawil ein Einreiseverbot verhängt. (APA/dpa)

Share if you care.