Rapid holte Petr Vorisek

27. Juni 2006, 16:44
23 Postings

Kommt von Bundesliga-Konkurrent Pasching - Leihvertrag mit Stammklub Sparta Prag

Wien - Der österreichische Fußball-Rekordmeister SK Rapid Wien hat die Verpflichtung des tschechischen Ex-Internationalen Petr Vorisek vom Bundesliga-Konkurrenten FC Superfund Pasching bekannt gegeben. Der 27-jährige Mittelfeldspieler absolvierte bereits am Samstagvormittag das erste Training bei den Wienern unter seinem Ex-Pasching-Coach Georg Zellhofer. Die Hütteldorfer schlossen mit Voriseks Stammklub Sparta Prag einen Leihvertrag bis Sommer 2007 ab.

"Vorisek soll in der kommenden Saison eine tragende Rolle in unserer Mannschaft einnehmen", kündigte Rapid-Sportdirektor Peter Schöttel an. In der vergangenen Saison hatte der Tscheche Pasching als Spielmacher zu einem UEFA-Cup-Startplatz geführt. Der Regisseur hatte in 33 Liga-Einsätzen drei Tore für die Oberösterreicher erzielt. Vorisek ist bereits der vierte Rapid-Neuzugang nach Erwin Hoffer, Christian Thonhofer (beide Admira) und Mario Sara (Altach). (APA)

Share if you care.