14.-17. Juni - Austrian Social Forum in Graz

17. Juni 2006, 19:24
1 Posting

Link

socialforum.at

Graz - "Eine andere Welt ist möglich" ist der Leitsatz von Sozialforen weltweit, wenn es darum geht, neoliberaler Wirtschaft und Politik Alternativen entgegen zu setzen. Das dritte Austrian Social Forum (ASF) wird heuer von 14.-17. Juni in verschiedenen Hörsälen der Uni Graz stattfinden.

In rund 80 Workshops, Vorträgen, Filmvorführungen und Podiumsdiskussionen werden Themen wie Krieg, Frieden, Rassismus, Migration, Demokratie, Partizipation und Geschlechterverhältnisse und alternatives Wirtschaften jenseits der Profitlogik ausgelotet.

Bei einer Abschlusskundgebung, die am 17. Juni stattfinden wird, sollen die Erkenntnisse und Forderungen dann von den Hörsälen auf die Straße getragen werden. Im Rahmenprogramm gibt es am Donnerstag das alternative Fußballturnier "Austrian Green Park Cup"im Forum Stadtpark und am Freitag chilenische Musik der Gruppe "Sol Y Lluvia"im Volkshaus. (cms/DER STANDARD, Printausgabe, 10./11.6.2005)

Share if you care.