Zertifikate: Citigroup BRIC Markets-Zertifikat

30. Juni 2006, 10:57
posten

Airbag mit Deckel - Von Walter Kozubek

Die Citigroup legt derzeit ein Zertifikat zur Zeichnung auf, dessen Wertsteigerung von einem Indexbasket auf die BRIC-Länder Brasilien, Russland, Indien und China abhängt. Brasilien wird durch den MSCI Brazil Index Fund, Russland durch den Russian Depository Index, Indien durch den JP Morgan India Fund und China durch den Hang Seng China Enterprises Index vertreten.

An Wertsteigerungen des gleich gewichteten Indexkorbes profitiert man bis zum Cap von 120% mit einem voraussichtlichen Hebel von 1,2. Im Idealfall errechnet sich somit eine maximale Rendite von 24%.

Wenn der Index am Laufzeitende weniger als 20% verloren hat, dann wird das Zertifikat zum Ausgabepreis von 1000 Euro getilgt. Verliert der Index hingegen mehr als 20%, dann wird das Zertifikat zum tatsächlichen Indexstand, multipliziert mit 1,25 getilgt. Somit ergibt sich gegenüber einer normalen Indexveranlagung der Vorteil dass, das Zertifikat bei einem Kursverlust von 40% nicht mit 600 Euro getilgt wird, sondern mit 750 Euro.

Das Citigroup BRIC Markets-Zertifikat mit Laufzeit bis 6.4.09, ISIN: DE000CG0EY79, kann noch bis 29.6.06 mit 1.000 Euro plus 1,5% Ausgabeaufschlag gezeichnet werden.

Share if you care.