SEZ: RCB erhöht Kursziel von 25 auf 29 Franken

21. Juni 2006, 09:16
posten
Wien - Die Analysten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben das Kursziel für die Aktien des heimischen an der Zürcher Börse notierten Halbleiterausrüsters SEZ von bisher 25 auf 29 Schweizer Franken erhöht. Das Anlagevotum "Hold" wurde unterdessen beibehalten.

Das Branchenklima und die Marktbedingungen sollten sich nach Ansicht der Analysten verbessern, so dass die Gewinnprognosen für 2006 von 1,17 Franken auf 1,20 Franken pro Aktie und für 2007 von 1,69 Franken auf 1,81 Franken je Wertpapier angehoben wurden. Der Wert ist mit dem 16,2 fachen Gewinn des Jahres 2007 bewertet und die Aktie zeigt weiterhin Kurspotential.

SEZ-Aktien notieren im Frühhandel an der Zürcher Börse mit einem Plus von 0,70 Prozent auf 28,95 Schweizer Franken. (APA)

Share if you care.