Freitag: Zwei glorreiche Halunken

8. Juni 2006, 21:03
posten

1.20 bis 4.10 | ARD | FILM | I/USA 1967. Sergio Leone

Eine abenteuerliche Schatzsuche inmitten des amerikanischen Bürgerkriegs: Ein mysteriöser Fremder (Clint Eastwood), ein mexikanischer Revolvermann (Lee van Cleef) und ein sadistischer Krimineller (Eli Wallach) kämpfen um 200.000 Dollar. Im dritten und abschließenden Teil seiner Italowesterntrilogie mit Eastwood inszeniert Sergio Leone (noch betonter als zuvor) mittels der Ironie ein der Tragödie folgendes Satyrspiel.
Share if you care.