Deutsche Telekom will eigene Aktien kaufen

19. Juni 2006, 10:15
posten

"Dies wird in Zukunft geschehen"

Die Deutsche Telekom will für die geplante Komplettübernahme ihrer Internettochter T-Online knapp 60 Millionen eigene Aktien aufkaufen. "Dies wird in Zukunft geschehen", sagte Vorstandschef Kai-Uwe Ricke am Donnerstag in einer Telefonkonferenz. Der Unternehmen kontrolliert bereits 90,1 Prozent von T-Online und will nun den Rest in Aktien der Deutschen Telekom AG tauschen. Pro 25 Anteilsscheine von T-Online sollen die Aktionäre 13 Telekom-Titel erhalten. Der Tausch soll in den kommenden sechs Wochen geschehen.(APA)
Share if you care.