Bank von England belässt Leitzins unverändert

30. Juni 2006, 12:10
posten

Die Bank von England hat am Donnerstag ihren Leitzins wie erwartet den zehnten Monat in Folge unverändert bei 4,5 Prozent gelassen

London - Die Bank von England hat am Donnerstag ihren Leitzins wie erwartet den zehnten Monat in Folge unverändert bei 4,5 Prozent gelassen.

Die Zentralbank gab wie üblich keine Begründung zu ihrer Entscheidung. Da sich zuletzt die Anzeichen auf eine Beschleunigung des Wirtschaftswachstums häufen, rechnen die Märkte inzwischen mit einer weiteren Straffung der Geldpolitik. Wegen der herben Kursverluste am Aktienmarkt und des Anstiegs des britischen Pfund halten jedoch die meisten Experten in den kommenden Monaten eine Zinserhöhung noch nicht für wahrscheinlich.

Auch die Europäische Zentralbank (EZB) wird am Nachmittag ihre Zinsentscheidung treffen. Fast alle Experten rechnen mit einer Erhöhung um 25 Basispunkte auf 2,75 Prozent. (APA/Reuters)

Share if you care.