"Material Girl" goes H&M

21. Juli 2006, 12:28
posten

Madonna ging Partnerschaft mit Moderiese H&M ein - Sängerin entwirft Trainingsanzug und wird Mittelpunkt einer Werbekampagne sein

Stockholm - US-Superstar Madonna und der Moderiese H&M gehen eine Partnerschaft: Wie das Unternehmen am Donnerstag bekannt gab, wird die Sängerin für die Textil-Kette einen Trainingsanzug entwerfen, der ab Mitte August in den Filialen erhältlich sein wird. Außerdem wird das "Material Girl" im Mittelpunkt einer groß angelegten Werbekampagne sein.

H&M wird auch der gesamten Tour-Truppe, einschließlich Band, Tänzern, Crewmitgliedern und Madonna selbst, eine vollständige Off Stage-Garderobe zur Verfügung stellen. "Eine Partnerschaft mit H&M sehe ich als perfektes Arrangement. Jeder Einzelne von uns kann seinen ganz individuellen Ausdruck finden. Die Tänzer und ich sind schon sehr gespannt auf unser gemeinsames Shopping", erklärte Sängerin.

"Das ist sensationell für H&M. Abgesehen davon, dass wir große Fans von Madonnas Musik und ihres Sinns für Mode sind, bewundern wir ihre Fähigkeit, in allem, was sie tut, Trendsetterin zu sein. Wir freuen uns darauf zu erleben, wie ihre Tour-Familie die Saison-Trends von H&M in ihre individuellen Looks übersetzt", so H&M-Chefdesignerin Margareta van den Bosch. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.