13 Tote bei Anschlag in Bagdad

13. Juni 2006, 15:10
posten

Bombe explodierte, als eine Polizeipatrouille vorbeifuhr

Bagdad - Bei einem Anschlag auf einen Markt der irakischen Hauptstadt Bagdad sind am Donnerstag 13 Menschen getötet und 28 verletzt worden. Das teilten Sicherheitskräfte mit.

Nach Angaben aus Sicherheitskreisen explodierte die Bombe am Straßenrand im südöstlichen Stadtviertel Jedida, als eine Polizeipatrouille vorbeifuhr. (APA)

Share if you care.