Kanada überprüft Bericht über entführte Soldaten

12. Juni 2006, 17:22
posten

Verteidigungsministerium in Ottawa: "Derzeit keine Informationen, die Angaben bestätigen"

Ottawa - Kanadas Verteidigungsministerium hat am Mittwoch einen Bericht über eine angebliche Entführung kanadischer Soldaten in Afghanistan geprüft. "Derzeit liegen uns aber noch keine Informationen vor, die diese Angaben bestätigen", sagte ein Sprecher des Ministeriums der Zeitung "Globe and Mail".

Über eine Entführung hatte der arabische Nachrichtensender "Al Jazeera" berichtet. Kanada hat etwa 2.300 Soldaten in Afghanistan stationiert. Im Mai hatte das Parlament einer Mandatsverlängerung bis 2009 mit knapper Mehrheit zugestimmt. (APA/dpa)

Share if you care.