FCBi an Bord der Austrian

19. Juli 2006, 14:20
5 Postings

Wiener Agentur gewinnt Etat der neuen Austrian Business Class

In einer zweistufigen Wettbewerbspräsentation konnte sich das Team rund um Dieter Weidhofer, Geschäftsführer der FCBi-Kreation, durchsetzen und kreiert nun eine weltweite Mailing-Kampagne für die neue Austrian Business Class.

Ein bequemer Schlaf-Fauteuil mit fast zwei Metern Bettlänge steht im Zentrum der neuen Austrian Business Class der Boeing Flotte. Langstreckenflüge werden ab Sommer 2006 zum Erlebnis der Sinne und das tausende Meter über den Wolken.

"Die Herausforderung dieses Mailings besteht darin, ein funktionales Produkt mit der Erlebbarkeit der Sinne zu koppeln. Der Sitz soll nicht nur das Zentrum der neu gestalteten Austrian Business Class sein, sondern soll die Basis des gesamten Reiseerlebnisses darstellen. Dieses spricht mit zahlreichen neuen Funktionen und Services gezielt die Sinne an", so das Team rund um Isabella Reichl, Leiterin der Miles & More- und Direct Marketing Abteilung von Austrian.

Insgesamt 419.000 Mails werden in zwei Tranchen im Juni und Oktober dieses Jahres in fünf verschiedenen Sprachen an Miles & More Kunden versandt. (red)

Credits

CD: Julia Zemann, Dieter Weidhofer | AD: Michaela Plakolm | Text: Felicitas Prokopetz, Martin Gessoni | Grafik: Kathrin Höfling | Beratung: Sophie Pasquali

Share if you care.