Theater-Tipp: Auguste Bolte

7. Juni 2006, 10:30
posten

Sylvia Bra gastiert mit ihrem Solo an der Spontanspielstätte Karlsplatz-spiel:platz

Da kann sich die von Eitelkeit und Rechthaberei gebeutelte Kunstkritik aber warm anziehen. Ausnahmsweise nicht wegen dem Wetter, wegen Auguste Bolte. Kurt Schwitters dadaistische Kunstfigur holt mit ihrem stattlichen Mundwerk aus gegen die Zeitungsunsprache und die Scheinlogik der Kritiker. Sylvia Bra gastiert mit ihrem Solo an der Spontanspielstätte Karlsplatz-spiel:platz. (afze, DER STANDARD - Printausgabe, 7. Juni 2006)

dietheater spiel:platz, 3., Lothringer Straße 20, (01) 587 05 04. 20.00

Share if you care.