Arcelor will sich mit Mittal treffen

21. Juni 2006, 13:57
2 Postings

Im Übernahmekampf mit dem Stahlriesen Mittal hat die europäische Nummer eins Arcelor überraschend einem Treffen zugestimmt

Paris - Im Übernahmekampf mit dem Stahlriesen Mittal hat die europäische Nummer eins Arcelor überraschend einem Treffen zugestimmt. Arcelor habe das Kaufangebot des Konkurrenten erhalten und erwarte nun in den nächsten Tagen ein Treffen der Spitzenmanager beider Firmen, erklärte das Unternehmen in Paris.

Dabei solle über das "Industrieprojekt" gesprochen werden. Es seien noch einige Fragen offen, unterstrich Arcelor. Bisher hatte sich der Konzern erbittert gegen die als feindlich eingestufte Übernahme durch Mittal Steel gewehrt. Arcelor hatte sich dafür erst vor knapp zwei Wochen mit dem russischen Unternehmen Severstal verbündet.

Arcelor hatte das Konzept angefordert, um Mittals feindliches Übernahmeangebot prüfen zu können. Dabei geht es um den Wert der Mittal-Aktien: Mittal hat 25,8 Mrd. Euro für Arcelor geboten, davon maximal 7,6 Mrd. Euro in bar. Es gebe nun eine Reihe von Fragen, die geklärt werden müssten, erklärte Arcelor. (APA/AFP/dpa)

  • Artikelbild
    foto: epa
Share if you care.