Neuer Viren- und Spamschutz für Unternehmen

20. Juni 2006, 10:17
posten

Was OneCare für EndkundInnen, ist Antigen für Firmen - Microsoft stellt neue Produktfamilie vor

Microsoft hat nach seinem Antivirenprogramm OneCare für EndkundInnen nun auch eine neue Produktfamilie für mehr Sicherheit in Unternehmen vorgestellt. Unter der Bezeichnung Antigen wird Viren- und Spamschutz für Firmen ausgeliefert.

Mehr Konkurrenz

Microsoft betritt damit ein weiteres Feld, welches bislang von Anti-Virenherstellern besetzt war. Da es sich bei Antigen gleich um eine ganze Produktfamilie handelt, die E-Mails auf dem Server nach Viren und Spam filtern soll, wird die Reaktion der Branche nicht lange auf sich warten lassen.

Die Basis

Antigen for Exchange, Antigen for SMTP Gateways sowie der Antigen Spam Manager beruhen auf den Produkten der von Microsoft zugekauften Firma Sybari. In einer Aussendung wird darauf hingewiesen, dass neben dem neuen hauseigenen Produkt auch jene von Computer Associates, Sophos, Norman und Kaspersky zur Überwachung der eingehende E-Mails eingesetzt werden. Die Antigen-Pakete werden ab 1. Juli verfügbar sein.(red)

Share if you care.