Dramaturg Jochen Herdieckerhoff gestorben

6. Juni 2006, 18:06
7 Postings

42-jähriger "Wien ist andersrum"-Macher beging laut Medienberichten Selbstmord

Wien - Der ehemalige Rabenhof-Dramaturg und "Wien ist andersrum"-Macher Jochen Herdieckerhoff hat laut Medienberichten vergangenen Freitag (2. Juni) in Wien Selbstmord begangen. Herdieckerhoff, der gemeinsam mit Karl Welunschek im Rabenhof tätig war und davor das lesbisch-schwule Festival "Wien ist andersrum" organisiert hatte, war 42 Jahre alt. (APA)
Share if you care.