Österreicher bauen größtes kroatisches Einkaufszentrum

22. Juni 2006, 15:20
posten

Eröffnung des "City Center One" am 5. Oktober geplant - Architekt Otto Baric jun. projektierte Einkaufszentrum für österreichische Investoren

Zagreb/Wien - Das größte kroatische Einkaufszentrum "City Center One" im Zagreber Stadtteil Jankomir wird seine Pforten voraussichtlich am 5. Oktober öffnen. Das 100 Mio. Euro teure Projekt wird für die österreichischen Investoren Wolfgang Kaufmann und Hubert Hoffmann realisiert, die bereits mehrere solcher Projekte in Mitteleuropa umgesetzt haben. Architekt ist Otto Baric jun., der Sohn des bekannten Fußballtrainers Otto Baric, berichtete das Wirtschaftsmagazin "business.hr".

Das zweistöckige Einkaufszentrum wird auf einer Fläche von 61.000 m2 80 Geschäfte beherbergen, darunter Interspar, Hervis, Stiefelkönig oder auch Peek & Cloppenburg. Restaurants und andere Freizeitangebote sollen das Angebot abrunden. Nach der Fertigstellung soll das "City Center One" an einen Immobilienfonds verkauft werden. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.