Kinderpornografie im Internet: 67 Festnahmen in fünf Ländern

7. Juni 2006, 20:14
posten

Laut Polizei sind mehrere Hochschullehrer unter den Verdächtigen

Madrid - Bei einem internationalen Schlag gegen die Verbreitung von Kinderpornografie im Internet sind 67 Verdächtige in fünf europäischen Ländern gefasst worden. Festnahmen habe es in Spanien, Frankreich, Belgien, der Slowakei und den Niederlanden gegeben, teilte die Polizei am Dienstag in Madrid mit.

Unter den Verdächtigen seien mehrere Hochschullehrer. Sie sollen über das Internet Aufnahmen missbrauchter Minderjähriger untereinander ausgetauscht und weitergeleitet haben. Allein in Spanien hätten die Ermittler fast 20 Wohnungen durchsucht. (APA/dpa)

Share if you care.