Kärntner Elektroinstallationstechnik Gailer insolvent

3. Juli 2006, 14:03
posten

16 Mitarbeiter verloren ihren Job, mehr als 50 Gläubiger sind betroffen

Klagenfurt - Zahlungsunfähig ist die Rudolf Gailer Elektroinstallationstechnik GmbH in Drobollach am Faaker See (Bezirk Villach-Stadt) und wurde deshalb mit Anfang Juni stillgelegt. Am Dienstag wurde am Landesgericht Klagenfurt das Konkursverfahren eröffnet. Den Aktiva von rund 424.000 Euro stehen Passiva von 792.000 Euro gegenüber, wodurch eine Überschuldung von rund 368.000 Euro gegeben ist.

Betroffenen von der Insolvenz sind laut Kreditschutzverband von 1870 (KSV) mehr als 50 Gläubiger, ein Grund für die Pleite wurde im Konkursantrag nicht genannt. Eine Wiedereröffnung des Betriebes sei nicht vorgesehen. (APA)

Share if you care.