Tories in Umfrage zehn Prozentpunkte vor Blairs Labour

9. Juni 2006, 15:48
26 Postings

Zwei Drittel der Befragten unzufrieden mit Regierungsarbeit

London - Die britischen Konservativen haben die Labour Party von Premierminister Tony Blair laut einer Umfrage um zehn Prozentpunkte überholt. Bei der am Sonntagabend veröffentlichten Erhebung von Ipsos/MORI für das Boulevardblatt "The Sun" kommen die Torys unter ihrem neuen Parteichef David Cameron auf 41 Prozent. Labour erreicht demnach nur 31 Prozent, für die Liberaldemokraten wollten 18 Prozent der 1.984 Befragten stimmen.

67 Prozent äußerten sich unzufrieden über die Regierungsarbeit von Blair, nur 26 Prozent zeigten sich mit dem Premierminister zufrieden. Blair hat drei Parlamentswahlen hintereinander gewonnen, und zwar in den Jahren 1997, 2001 und zuletzt im Mai 2005. In den vergangenen Monaten hat die Labour Party jedoch stark an Beliebtheit eingebüßt und fiel bei den Kommunalwahlen Anfang Mai noch hinter die Liberaldemokraten auf den dritten Platz zurück. Die nächste Unterhauswahl muss spätestens im Herbst 2010 stattfinden. (APA/AP)

Share if you care.