Dauphine Libre: Zabriskie Prolog-Sieger

5. Juni 2006, 18:59
posten

Us-Amerikaner siegte beim 4,1 Kilometer langen Zeitfahren vor Landsmann Hincapie - Österreicher nicht im Spitzenfeld

Annecy - Der US-Amerikaner David Zabriskie hat am Sonntag den Prolog zur ProTour-Rundfahrt Dauphine Libere in Frankreich gewonnen. Der 27-jährige CSC-Fahrer, der im Vorjahr auch den Auftakt der Tour de France für sich entschieden hatte verwies auf den 4,1 Kilometern in Annecy seinen Landsmann George Hincapie um zwei Sekunden auf Platz zwei. Die Österreicher Peter Luttenberger (74.), Bernhard Kohl (110.) und Peter Wrolich (164.) fuhren nicht ins Spitzenfeld.

Winokurow und Landis voll dabei

Der Kasache Alexander Winokurow, einer der Favoriten auf den Gesamtsieg des wichtigsten Vorbereitungsrennens auf die Tour de France, verlor zehn Sekunden auf Zabriskie, der US-Amerikaner Floyd Landis, der in der laufenden Saison bereits drei Rundfahrten gewonnen hat, deren acht. Vor dem Start hatte der Internationale Radsport-Verband (UCI) 32 Blutproben angeordnet, die allesamt ohne Folgen blieben. Auch das Wrolich-Team Gerolsteiner wurde getestet.

Abgesehen von den beiden Topfavoriten, dem italienischen Giro-Sieger Ivan Basso und dem Deutschen Jan Ullrich, sind alle Siegkandidaten für die Tour de France bei der 58. Auflage der Dauphine Libere am Start. Während Basso ein abschließendes Trainingslager vorzieht, bestreiten T-Mobile-Kapitän Ullrich wie der Österreicher und Gerolsteiner-Kapitän Georg Totschnig ab kommendem Wochenende die Tour de Suisse. (APA/dpa/Reuters)

Ergebnisse Dauphine Libere (ProTour)

Prolog (4,1 km in Annecy): 1. David Zabriskie (USA) CSC 4:35 Min. - 2. George Hincapie (USA) Discovery Channel +2 Sek. - 3. Stuart O'Grady (AUS) CSC 6 - 4. Sebastian Lang (GER) Gerolsteiner 7 - 5. Joost Posthuma (NED) Rabobank 8 - weiters: 74. Peter Luttenberger (AUT) CSC 19 - 110. Bernhard Kohl (AUT) T-Mobile 24 - 164. Peter Wrolich (AUT) Gerolsteiner 39

  • Bild nicht mehr verfügbar

    CSC-Mann David Zabriskie war der Schnellste auf der Zeitfahrmaschine.

Share if you care.