Schlag auf Schlag: Wieder Discounter Handy und Laptop

13. Juni 2006, 08:36
posten

Targa Notebook und flaches Tri-Band Handy - "Lidl-Pod" mit 20 GB und Farbbildschirm

Wie im WebStandard berichtet bringt der Lebensmitteldiscounter Hofer zwei neue Handys und auch ein Laptop ist wieder im Sortiment zu finden. Die Konkurrenz lässt da nicht lange auf sich warten, Lidl setzt dabei auf ein Targa-Notebook mit AMD Turion 64 Prozessor MT 34, einer ATI Mobility Radeon X 1600 Avivo Grafikkarte, 100 GB Festplatte und 1024 DDR RAM.

Windows XP Home Edition

Neben einem DVD±RW Brenner verfügt das Gerät auch über einen Fingerabdruck-Scanner, bei der Software setzt man auf Microsoft Windows XP Home Edition SP2, Microsoft WorksSuite 2006 und zahlreiche weitere Programme. Das "Power-Notebook" kostet 1299 Euro.

"Lidl-Pod"

Ab dem 7.6. bietet der Discounter auch einen "Lidl-Pod". Der MP3-Player mit 20 GB Festplatte aus dem Hause Targa soll laut Hersteller MP3, WAV, WMA-DRM, JPEG und Motion JPEG Video wiedergeben und über ein 2”-TFT-Farbdisplay mit 640 x 240 Bildpunkten Auflösung verfügen. Ein SD/MMC-Kartenleser ist integriert, die Akkulaufzeit beträgt bis zu 12 Stunden. Das Gerät kostet 199 Euro.

Handy

Penny Markt hat ab dem 6. Juni ein Triband-Mobiltelefon im Angebot. Das VK 2000 ist 8.8 mm flach, wiegt 52 Gramm und verfügt laut Hersteller über eine Sprechzeit von bis zu zwei Stunden und einer Standby-Zeit von bis zu 150 Stunden. Das Gerät ist für alle Netze freigeschaltet und kostet 119 Euro. (red)

  • Artikelbild
    bild: hersteller
Share if you care.