adidas nimmt Aktiensplit am 6. Juni vor

19. Juni 2006, 13:03
posten

Jede Aktie wird in vier Aktien umgewandelt

Herzogenaurach - Der Sportartikelkonzern adidas wird den auf der Hauptversammlung beschlossenen Aktiensplit am 6. Juni vornehmen. Dann werde jede Aktie vorbörslich in vier Aktien umgewandelt, teilte adidas am Freitag in Herzogenaurach mit. Neue Aktien würden nicht ausgegeben. Das adidas-Papier ist mit einem Kurs von mehr als 156 Euro eine der teuersten Werte im DAX.

Der Aktiensplit solle sicherstellen, dass Käufer von adidas-Produkten leichter in das Unternehmen investieren könnten, sagte Konzernchef Herbert Hainer. (APA/dpa)

Share if you care.