Drei Tote bei Busunglück auf A2

26. Juni 2006, 21:27
posten

Reisebus ist zwischen Wiener Neudorf und Guntramsdorf von der Fahrbahn abgekommen und in Kanal gestürzt - eine Ansichtssache

Bild 1 von 6

Mödling - Drei Tote hat ein Busunfall heute früh auf der Südautobahn (A2) in Fahrtrichtung Graz zwischen Wiener Neudorf und der Raststation Guntramsdorf gefordert. Ein moldawischer Reisebus ist von der Fahrbahn abgekommen und über die Böschung in den Wiener Neustädter Kanal gestürzt.

Von den 22 Insassen wurden mehrere Passagiere verletzt. Sie wurden in die umliegenden Krankenhäuser eingeliefert. Alle Beteiligten werden psychologisch betreut. Am Nachmittag konnten zwölf leicht verletzte Passagiere wieder aus dem Krankenhaus Mödling entlassen werden. Auf der A2 war wegen des Unfalles nur eine Fahrspur passierbar. Es kam zu Stauungen im Frühverkehr.

Share if you care.