Milliardärswitwe Anna Nicole Smith ist schwanger

2. Juni 2006, 11:24
posten

Ehemalige Oben-Ohne-Tänzerin wurde durch "Skandalheirat" mit 89-jährigen Öl-Milliardär bekannt - Seit seinem Tod muss sie um Erbe streiten

Los Angeles - Anna Nicole Smith (38) hat die wochenlangen Spekulationen der Boulevardblätter um eine Schwangerschaft nun mit einer Videobotschaft beendet. "Ja, ich bin schwanger", verkündete das Ex-Playmate am Donnerstag auf ihrer Webseite Sie sei darüber "sehr glücklich", gab die Milliardärswitwe an. Sie werde ihren wachsenden Leibesumfang von Zeit zu Zeit im Internet präsentieren, versprach Smith ihren Fans. Über den Vater des Kindes hüllte sie sich in Schweigen.

Promi-Fotograf will der Vater sein

Am Vortag hatte sich der Promi-Fotograf Larry Birkhead als der zukünftige Kindsvater ausgegeben. "Ich habe die Ultraschall-Aufnahmen gesehen und mit den Ärzten gesprochen", wurde er von in Zeitschriften zitiert. Er sei über die bevorstehende Vaterschaft sehr erfreut. Kürzlich ließ Smith durch ihren Anwalt Howard Stern mitteilen, dass sie nichts mehr mit Birkhead zu tun haben möchte. Die beiden wurden im Sommer häufiger zusammen gesehen.

Skandalheirat

Mitte der neunziger Jahre heiratete die Anna Nicole Smith den damals 89-jährigen Öl-Milliardär Howard Marshall II. Die Zeitungen berichteten von einer "Skandalheirat". Anna Nicole Smith arbeitete damals als Oben-Ohne-Tänzerin in einem Nachtclub. Howard Marshall starb nach einjähriger Ehe.

Streit um das Erbe

Seitdem streiten Smith und der Sohn Marshalls, Pierce, um das Millionenerbe. Vor wenigen Wochen entschied das höchste Gericht, dass die Witwe Bundesgerichte einschalten kann, um an das Geld zu kommen.

Smith hat bereits einen Sohn, Daniel, den sie 1986 zur Welt brachte. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Anna Nicole Smith

Share if you care.