Flugverbot: Pete Doherty hatte Spritze an Bord

8. Juni 2006, 20:06
18 Postings

In Zukunft bekommt Musiker kein Ticket mehr

London - Der britische Skandalrocker Pete Doherty (27) darf nicht mehr mit der Preiswert-Airline easyJet fliegen. Das Verbot wurde verhängt, weil der Ex-Freund von Supermodel Kate Moss mit einer Spritze an Bord eines Flugzeugs erwischt wurde, bestätigte eine Sprecherin der Gesellschaft.

Auch die anderen Mitglieder der Doherty-Band Babyshambles seien künftig von easyJet- Flügen ausgeschlossen.(APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Pete Doherty

Share if you care.