Musik-Tipp: Klaus Gesing in der Sargfabrik

1. Juni 2006, 20:39
posten

Sopransaxofonist Klaus Gesing gibt sich mit Perkussionist Jarrod Cagwin ein Stelldichein

Der Wahl-Wiener Sopransaxofonist Klaus Gesing, wohlbekannt als glühender Melodiker, der auch auf frei improvisiertem Terrain die runde, kantable Linie sucht und findet, gibt sich mit Perkussionist Jarrod Cagwin ein Stelldichein. Folklore-inspirierte Fantasielandschaften mit sinnlichem Appeal. (felb, DER STANDARD - Printausgabe, 2. Juni 2006)

Sargfabrik, 14., Goldschlagstr. 169, (01) 988 98-111. 20.00

Share if you care.