Ullrich startet bei Tour de Suisse

18. Juni 2006, 15:38
17 Postings

Teamchef Ludwig zur Programmänderung: "So kommt Jan auf vier Renntage mehr als bei der Asturien-Rundfahrt"

Hamburg - Jan Ullrich tritt entgegen seiner ursprünglichen Absicht doch am 10. Juni zur Tour de Suisse an. Der T-Mobile-Kapitän will sich in seiner Wahlheimat für die Tour de France (1. - 23. Juli) einfahren.

"So kommt Jan im Juni auf vier Renntage mehr als bei der Asturien-Rundfahrt. Außerdem wird er von den härteren Anforderungen in der Schweiz profitieren", begründete Teamchef Olaf Ludwig die Programmänderung. Das Rennen in Spanien dauert vom 16. bis 20. Juni und damit vier Tage weniger als die Tour de Suisse (10. - 18. Juni). (APA/SIZ/dpa)

Share if you care.